RSV - Neuigkeiten

Mitgliederversammlung RSV

Bericht zur Mitgliederversammlung am 18. Januar 2019


Der 1. Vorsitzende Achim Hannappel und Präsident Manfred Müller begrüßten die anwesenden Vereinsmitglieder.
Man gedachte der verstorbenen Vereinsmitglieder des RSV Klemens Bauch und Klaus Gläser. Im Bericht des 1. Vorsitzenden wurden die Veranstaltungen und Tätigkeiten des Vereins aus dem letzten Jahr nochmals vorgestellt. Der Subaru Cup für die Jugendmannschaften und das Menschenkickerturnier wurden sehr gut angenommen. 3 Arbeitseinsätze am Sportplatz wurden durchgeführt. 4 Vorstandssitzungen und 2 SG-Sitzungen wurden 2018 abgehalten.. Die diesjährigen Karnevalsveranstaltungen mussten leider ausfallen. Dafür wurde am 10. November eine Karnevalsparty veranstaltet. Bei der Gestaltung des Volkstrauertages haben wir teilgenommen und bei der Gemeinschaftssitzung der Ortsvereine im Oktober wurden die Termine für 2019 festgelegt.
Der von Julia Pleitgen geleitete Fitnesskurs wird von Alt und Jung sehr gut angenommen.


Achim Hannappel bedankte sich bei den Übungsleitern, Vorstandsmitgliedern und den helfenden Vereinsmitgliedern für die geleistete Arbeit.


In 2019 sind folgende Veranstaltungen geplant:
Am Samstag, den 15. Juni wird wieder das Menschenkickerturnier auf dem Vereinsgelände stattfinden. Der Subaru Cup ist am 22.06. + 23.06. geplant. Der Weihnachtsmarkt findet am 07. Dezember statt. In diesem Jahr kann der Verein auf 100 Jahre Fußballtätigkeit zurückblicken. Dieses Ereignis wird vom 02.08. bis 04.08. im Rahmen eines Sportwochenendes am Sportplatz gefeiert. Der Saisonabschluss der Seniorenmannschaften findet am 12. Mai in Girkenroth statt.
Danach folgten die Berichte von Martin Hermann, für den Seniorenfußball, von David Hannappel, für den Jugendfußball, von Christoph Göbel, für die Karnevalsabteilung und von Thomas Haas, als Senioren- und Ehrenamtsbeauftragter. Thomas Gläser zeigte anschließend in seinem Finanzbericht die Einnahmen und Ausgaben im Jahre 2018 auf. Die Kassenprüfer Stephan Noll und Markus Gläser prüften die Kasse und im Anschluss erteilte die Mitgliederversammlung einstimmig dem Vorstand die Entlastung.


Anschließend folgten die diesjährigen Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder :
Folgende Ehrungen wurden vorgenommen:
Für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein wurde mit einer Urkunde und der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet :
Markus Dasbach, Joachim Schmidt, Peter-Josef Borkert und Claudia Schmidt.
Für 40 – jährige Mitgliedschaft im Verein wurde mit einer Urkunde und der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet:
Andrea Hannappel, Torsten Ochs, Andreas Stratmann und Manfred Jung.
Für 50 – jährige Mitgliedschaft im Verein wurden Klaus Horz, Harald Stähler und Mechthilde Hannappel ausgezeichnet.
Zum Ehrenmitglied wurde Manfred Jung ernannt.

rsv hv 2019 01 Ortsbürgermeisterin Claudia Schmidt wurde als Wahlleiterin für die Neuwahl des Präsidenten gewählt. Manfred Müller teilte der Versammlung mit, dass er für das Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Bei der anschließenden Neuwahl wurde Thomas Haas einstimmig zum neuen Präsidenten des RSV gewählt.

Manfred Müller stand insgesamt 21 Jahre als Präsident dem RSV zur Verfügung und hat durch sein Wirken eine Ära geprägt. Achim Hannappel bedankte sich mit einem Präsent für sein unermüdliches Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die Versammlung verabschiedete Manfred mit stehenden Ovationen.

rsv hv 2019 02

Von links : Thomas Haas, Achim Hannappel, Manfred Müller

 

Die Versammlung schloss traditionell mit dem Lied „Tief im Westerwald“.