KAB - Neuigkeiten

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung KAB

Senioren Girkenroth und Weltersburg
Einladung zum Ausflug nach Frankfurt am Main am Montag, 31. August 2015
Hierzu lädt die Seniorengruppe der KAB Girkenroth alle Senioren/innen von Girkenroth und Weltersburg ganz herzlich ein.
Abfahrt mit dem Bus um 09:55 Uhr ab Weltersburg, um 10:00 Uhr ab Girkenroth.
Wir fahren zunächst nach Frankfurt Sachsenhausen, wo wir in einer Apfelweinwirtschaft zu Mittag essen.
Um 13:30 Uhr fahren wir weiter zum Römerberg. Von dort starten wir unsere ca. zweistündige seniorengerechte Stadtführung mit dem Bus und einem kurzen Römerbergrundgang. Anschließend steht die Zeit von 15:45 Uhr bis 18:30 Uhr im Stadtzentrum von Frankfurt zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit zum Kaffee trinken, zum Bummeln und zum Einkaufen.
Um 18:30 Uhr treten wir wieder die Heimreise an und sind gegen 20:00 Uhr wieder zuhause.
Der Unkostenbeitrag für die Stadtführung (und den Bus) beträgt für die Senioren/innen von Girkenroth 5,00 Euro und für die Senioren/innen von Weltersburg 8,00 €.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer/innen und bitten Euch um baldige Anmeldung in Girkenroth bei: Gerti Gläser, Tel. 2862, in Weltersburg bei Renate Holzbach, Tel. 2697.

1925 – 2015 90 Jahre KAB Girkenroth

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Girkenroth
1925 – 2015 90 Jahre KAB Girkenroth
Familientag am Sonntag, den 19. Juli 2015 ab 11:00 Uhr am Sportplatz in Girkenroth.
Der diesjährige Familientag steht unter dem Motto „90 Jahre KAB Girkenroth – Eine Hand der Begegnung“.
Seit 90 Jahren setzt sich die KAB Girkenroth für ein „Gutes Leben für Alle“ ein. Kämpft für Gleichberechtigung, gute Bildung und gute Arbeit. Setzt sich für den Erhalt der Werte ein und übernimmt Verantwortung.
Zur diesjährigen Jubiläumsveranstaltung laden wir alle Einwohner von Girkenroth und den benachbarten Gemeinden herzlich ein.
Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt. Mittags gibt es Steaks und Würstchen vom Grill, nachmittags Kaffee und Kuchen.
Für die Kinder gibt es wieder Kinderschminken und allerlei Spiele. Ebenso stehen auch wieder Planwagenfahrten auf dem Programm.
Wir freuen uns auf viele Besucher, besonders auf viele Kinder.